1. Reformationslauf in Aurich-Egels

Jetzt anmelden !

Hier der Flyer zum Download

31. OKTOBER 2018
WALDSCHULE EGELS


Andacht: 10.30 - 11.00 Uhr
Laufstart: 11.30 Uhr


Familien- und Geschicklichkeitsspiele
cooler Breakdance und Hip-Hop

 

Anmeldung:
ab sofort Hier!


 

Der Niedersächsische Landtag hat entschieden,dass im Jahr 2018 der Reformationstag ein gesetzlicher Feiertag wird.
Schon beim Reformationsjubiläum 2017 ist es
gelungen, den 31. Oktober ökumenisch, fröhlichund weltoffen zu begehen. Die große Beteiligungan den Gottesdiensten in und um Aurich - auch inunserer Region zwischen Middels, Wiesens undWallinghausen - hat uns gezeigt, dass der
Reformationstag von vielen Menschen
mitgetragen wird.
Darum knüpfen wir als Kirche in der Region rundum den Egelser Wald mit Gottesdienst und
anderen Formen daran an: Am Mittwoch, den 31. Oktober 2018 möchten wir mit einer kurzen
sportlichen Andacht um 10.30 Uhr ins Gespräch darüber kommen,wo wir als Gesellschaft stehen und was uns
an „Bewegung“ im Sinne der evangelischen
Botschaft gut tun würde. Denn die Reformatorenvertrauten vor 500 Jahren dem Wort Gottes, dasuns korrigiert und gleichzeitig Rückenwind fürsganze Leben bietet.
So sind wir mit interessierten Läuferinnen und Läufern-(auch von der Laufgemeinschaft Ostfriesland)
auf die Idee gekommen, einen „Reformationslauf“im Kirchenkreis Aurich ins Leben zu rufen: Kirche inBewegung. Unsere Einladung steht: Macht mit!
Für das große Vorbereitungsteam
Pastorin Silke Kampen und Eduard Tjarks (LGO)


DER SPORTLICH-GEISTLICHE IMPULS
10.30 Uhr Sportliche Andacht
Sporthalleneingang IGS Waldschule
Superintendent Tido Janssen,
Aurich mit dem Posaunenchor der
Matthäus-Kirche


19.00 Uhr Matthäus-Kirche,Heerenkamp 24
Reformationsgottesdienst mit
Landessuperintendent Dr. Klahr,
Emden


ALLE INFORMATIONEN RUND UM DEN LAUF
11.30 Uhr Start
An der Waldschule 44
Sportplatz der Waldschule Egels


Strecke Gelaufen wir auf einer ca. 2.500 m
langen Runde durch den
farbenfrohen herbstlichen Wald.


11.45 Uhr Start Spiele für Gruppen,z.B.
„Biathlon“ für Kinder und Familien


STRECKENLÄNGE
Eine feste Streckenlänge gibt es nicht:
Alle können je nach Leistungsstand so viele
Runden laufen, wie sie möchten. Somit könnenauch Laufanfänger, Kinder sowie Jugendliche
teilnehmen: Sie laufen ohne Zeitdruck eine
oder zwei Runden, das sind 2,5 km oder 5 km.
Hobby- und Volksläufer haben die Möglichkeit,7,5 km oder sogar 10 km zu laufen.
Ambitionierte Ausdauerläufer haben - wie alleanderen auch - bis zu zwei Stunden Zeit, ihreRunden zu vollenden. Einzige Voraussetzung:
Spätestens nach 1 Stunde 50 Minuten muss dieletzte Runde begonnen sein.


ERGEBNISSE
Es werden die gelaufenen Runden gezählt
und mit der Streckenlänge multipliziert.



EHRUNG
Es werden Ergebnislisten erstellt und jeder
Teilnehmer erhält eine persönliche Urkunde mitder von ihm erbrachten Leistung – denn der
Gedanke, dabei zu sein, zählt! Da der Wettkampfgedanke nicht das wichtigste Merkmal
dieser Veranstaltung sein soll, werden wir unterallen Teilnehmern viele Preise verlosen: Auch
die Hobbyläufer haben ihren Spaß und dieChance auf einen schönen Gewinn!


VERPFLEGUNG
Im Start und Zielbereich können sich die
Läufer jeweils nach ca. 2,5 km mit Obst und
Getränken versorgen. Leckerer Kaffee und frischgebackener Kuchen laden die Sportler undGäste zur Stärkung ein! Freut Euch drauf!
ANMELDUNG
Ab Mitte September 2018über die Homepageder Matthäuskirche: www.matthaeus-kirche.de
Anmeldung bis zum 29. Oktober (24.00 Uhr)


NACHMELDUNGEN
sind vor und nach der kurzen Andacht –
(ab 9 Uhr) bei der Waldschule Egels möglich.Eine Bitte: Nehmt von der Voranmeldung
Gebrauch – es hilft uns, gut zu organisieren!
STARTGELD
Da es sich um einen Spendenlauf handelt, wirdkein festes Startgelderhoben. Um die Kostender Veranstaltung decken zu können, bitten wirjedoch um eine Spende. Unsere Empfehlung:
Kinder und Jugendliche 1,00 bis 2,00 0,
Erwachsene 3,00 0. Die Start- und Spenden-
gelder können nur vor Ort entrichtet werden!
Der Erlös der Veranstaltung kommt
dem Diakonischen Werk Aurich
(Projekt „Schulranzen füllen“)
und „Trauernde Eltern in Not“ (Sternenkinderfriedhof Wallinghausen) zugute.


SPORTPLATZ DER WALDSCHULE EGELS
Adresse: An der Waldschule 44, 26605 Aurich


9.00 Uhr Nachmeldungen
10.30 Uhr Sportliche Andacht
Nachmeldungen


11.30 Uhr Start des Spendenlaufs
(2,5 km oder mehrfach)
Gruppen erwünscht
Verkleidung: Warum nicht?


11.45 Uhr Beginn der Spiele für Familien,
Kinder und Jugendliche
Mitmach-Aktion des
Hip-Hop, Breakdance


Ca. 14 Uhr Urkunden, Preisverleihung


Ausrichter: Ev.-luth. Matthäus-Kirche Egels-Popens-
Wallinghausen mit freundlicher Unterstützung der
IGS Waldschule Egels, der Laufgemeinschaft Ostfriesland(LGO) und Jugendwerk e.V.


Haftung: Für Schadensfälle jeglicher Art
übernimmt der Veranstalter keine Haftung.